Archiv | Dezember, 2012

p2 Snow Kissed! ice & glam Lidschattenpalette 020 snow clouds

31 Dez

Bei den Previewbildern hat mich diese LE nicht unbedingt umgehauen. Jedoch beim vorbeigehen am p2 Regal ist mir diese Lidschattenpalette in die Augen gesprungen.

IMG_3512 Kopie

Sie hat den wunderschönen Namen snow clouds. Gekostet hat sie 4,75€ und haltbar ist sie 24 Monate

IMG_3521 Kopie

Die Farben sind wirklich wunderschön und passen auch zum Thema.Alle Farben schimmern wunderschön. Ein wenig Glitzer ist auch dabei. Außerdem finde ich dass der rosa Farbende metallig aussieht. Zwar nichts besonderes, aber man kann ziemlich gut alle verwenden. Der Applikator ist total weich, jedoch kann ich mit ihm nichts anfangen, da ich lieber mit Pinseln arbeite.

Alle Farben sind wunderbar pigmentiert, es bröselt auch absolut nichts. Einen Swatch habe ich zwar nicht für euch, aber dafür hab ich ein komplettes AMU für euch gezaubert.

IMG_3534 Kopie

 

Auf dem Lid habe in den silbernen(grau) und den schwarzen Lidschatten verwendet. Unter der Braue kam der beige glitzerne Highlighter zum Zuge. Am Unterlid habe ich noch den rosa farbenden Lidschatten verwendet. Ansonsten kam noch mein p2 liquid Eyeliner, der Douglas Kajalstift und die leider aus dem Markt genommene Essence smokey eyes Wimperntusche zum Einsatz.

 

IMG_3539 Kopie

 

(mit Blitz)

IMG_3544 Kopie(ohne Blitz)

Fazit

Qualitativ hochwertige Farben, die gut alle in die Palette und in die LE passen. Vielleicht mag jemand meinen die ganze Aufmachung der LE wirkt billig, ich aber finde die Verpackung wunderschön.

Wie findet ihr die LE? Ist sie bei euch schon erhältlich?

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Viel Glück, viel Liebe und vor allem Gesundheit soll euch das neue Jahr über stets begleiten!

Eure M

 

Advertisements

Outlet City Metzingen Top oder Flop? + Haul & Review

29 Dez

Neben Kosmetik kaufe ich auch gerne Kleidung ein. Und das so billig wie möglich, weil mir das meiste nach einem Jahr eh nicht mehr so gut gefällt. (ja, verdammt noch mal, ich bin ein Sparfuchs! :D )

Also nehme ich ca. alle drei Monate den langen Weg nach Metzingen auf mich und ich muss sagen, ich finde es spitze.

Zwar mögen manche sagen, dass das alles B-Ware ist oder alles aus letzten Kollektionen ist, aber das stört mich nicht. Auch wenn B-Ware draufsteht muss das noch lange nicht heißen, dass gleich ein Knopf fehlt. Meistens ist es eine Naht, die man eh kaum sieht, und schief genäht wurde. Also ich betreibe fast nur Outlet Shopping und hatte mit B-Ware noch keine Probleme, vorausgesetzt man schaut sich natürlich die Ware vor dem Kauf mal gründlich an.

Ich werde euch nun ein paar Läden auflisten die für Männer und Frauen sehenswert sind . Über Kinderkleidung kann ich nicht viel berichten, da ich dort noch nichts für Zwergis eingekauft habe.

 

Frauengeschäfte

Vero Moda :  Platz 1 für Frauen in meinem Alter. Preislich gut und der Laden ist übersichtlich gestaltet. Jedoch sollte man so früh wie möglich da sein, da hier die kleinen Größen extrem schnell vergriffen sind und die Wartezeit vor den Umkleidekabinen bereits Mittags unendlich erscheint.

Esprit:  Vor zwei Jahren war Esprit irgendwie noch günstiger als heutzutage. Jedoch finde ich, dass der Laden nach seinem Umbau wesentlich attraktiver erscheint und auch mehr Platz in den Gängen ist. Hier gilt genauso: Wer früher da ist, kriegt das beste ab.

Puma:  Nein, ich bin alles andere als sportlich aktiv, aber dennoch braucht man mal ein paar Sportschuhe oder eine Sporthose. Hier ist alles genauso schön übersichtlich gestaltet und egal zu welcher Uhrzeit man kommt, man findet immer problemlos in kürzester Zeit eine Umkleidekabine. Preislich ist der Laden ein Traum (ein kompletter Sportanzug Hose + Hoodie für 30 € !!! )

s.Oliver: ist zwar nicht immer mein Stil bzw. mir passt da nicht viel, aber auch da kann man sehr gute Schnäppchen machen. Der Laden wirkt leider oft unaufgeräumt und man verirrt sich aufgrund der Aufteilung schnell in die Männerabteilung. Sparen kann man hier aber trotzdem einiges ( z.B. Qs by s.Oliver Jeans für 16,95 € gekauft)

Swarovski: Da muss ich nicht viel dabei sagen. Der Laden sieht aus wie jeder Swarovski und es ist jedes wundervolle Schmuckstück reduziert.

Fossil: Ich mag Fossil sehr, jedoch ist mir der Laden immer zu voll und die Verkäufer haben leider keine Zeit einen richtig zu beraten.

Tom Tailor: Wunderbare Sachen zu einem super Preis. Die Cardigans sind da irgendwie immer besonders schön.

Michael Kors: Ich liebe es! Zwar trotzdem noch teuer für mich, aber eine iPad Hülle war schon drin. Das ganze Visuelle in dem Laden ist der Hammer

Crocs: Ich brauche oft neue Crocs für die Arbeit und die normalen sind da ganz oft 20€ billiger

 

Männergeschäfte

Hugo Boss: Jeans für nur 50€, komplette Anzüge für 300€. Da kann man sich für einen kleinen Preis edel einkleiden. Jedoch wirds da auch ab Mittag leicht chaotisch. Die armen Verkäufer kommen einfach nicht nach das Chaos, dass so manche Kunden hinterlassen, zu beseitigen

Diesel: Bisher haben meine männliche Begleitung und ich immer ein paar Schuhe und eine Jeans gefunden. Und das auch noch ziemlich günstig.

Jack&Jones: ist ja mit Vero Moda ein Laden und da gilt es genauso: Früh kommen ist fast schon Pflicht!

Joop! : Jeans, Jeans, Jeans. Das war bisher die Ausbeute. Meiner männlichen Begleitung ist der Rest in dem Laden einfach zu altbacken ^^

 

Andere Geschäfte

Milka: Schokolade bis zum Halse! Zwar nicht immer super reduziert, aber die Auswahl ist riesig

Tchibo: Ich finde, Tchibo hat sehr praktische Sachen manchmal im Angebot und wenn man Glück hat laufen die einem da nochmal über den Weg. Jedoch sind die Cafissimo Kapseln nie reduziert.

Er&Sie Parfümerie: Da ist leider kaum was reduziert, aber der Laden hat mehr Auswahl als der Douglas bei mir vor Ort.

WMF: meine Mutter und ich lieben schönes Geschirr. Da lohnt es sich wirklich was mitzunehmen.

 

 

Diese Aufzählung habe ich nach persönlichem Empfinden aufgestellt. Natürlich geht der eine oder andere auch gerne zu MaxMara rein, dass wäre aber für mich schlichtweg zu teuer. Falls ihr eine komplette Auflistung der Läden sehen wollt, könnt ihr hier eine sehen

Vorraussetzung ist auch, dass ihr ein wenig wühlen könnt (hört sich dämlich an, ich weiß) und auch keine Abneigung gegen große Menschenmassen habt (insbesondere Samstags) Man braucht Geduld, Ausdauer und einen guten Tag Zeit um ordentliche Schnäppchen zu finden.

 

Damit ihr euch ein wenig vorstellen könnt von welchen Preislichen Dimensionen wir sprechen zeige ich euch meinen heutigen Haul

 

IMG_3491 KopieDas war das Ergebnis meines Ausflugs in die Er & Sie Parfümerie. War zwar keine Ersparnis dabei, jedoch ist der Laden größer als mein Douglas. Die Marke youstar kenne ich auch noch nicht. Werde die Caviar Nails die nächsten Tage mal ausprobieren. Ein Review dazu folgt natürlich. Bezahlt hab ich für alles 12,95 €

 

IMG_3493 KopieBallerinas von Esprit. Gekostet haben sie mal 43 € und ich habe sie für Sage und Schreibe  9€ ergattert

 

IMG_3497 KopieTshirts über Tshirts. Alle von Vero Moda. Für das graue links mit den Pailetten habe ich statt 25,95 nur 9,95€ bezahlt. Für das Tanktop drunter mit den kleinen rosa Herzchen habe ich statt 12,95€ nur 3€ bezahlt. Für das pinke Shirt mit dem Aufdruck hab ich statt 16,95€ nur 11,95€ bezahlt (war zwar nicht die mega Ersparnis, aber mir hat das Teil einfach gefallen) und die drei Tanktops drüber sind alle identisch und haben jeweils statt 9,95€ nur 2,95€ gekostet.

 

IMG_3499 Kopie

 

Der hintere, linke Cardigan 16,95€ nur 8,95€ gekostet. Der rote Cardigan hat statt 16,95 € nur 9.95€ gekostet und die Hose habe ich für 9,95€ statt für 39, 95€ erworben. Alles von Vero Moda

 

IMG_3501 KopieUnd nun zum Schluss die Blazer. Sind eigentlich drei, aber einen türkisen hat meine Schwester zum anprobieren entführt. Gekostet haben sie jeweils 9,95€ statt 29,95€. Die Ohrringe haben statt 4,95€ nur einen Euro gekostet. Die weißen habe ich aber vergessen zu fotografieren. Ebenso alles von Vero Moda

 

Somit habe ich für alles nur 116 € bezahlt. Der Normalpreis wäre sonst 315 €. Das ist um einiges mehr, als das was ich bezahlt hab.

 

Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Überblick geben. Falls ihr noch irgendwelche Fragen habt könnt ihr sie gerne posten. Eure Meinung und Erfahrungen mit Outlet Shopping würde mich sehr interessieren!

 

Habt noch einen schönen Samstag,

M

 

 

 

 

 

NOTD Flormar 393, Essence Nude Glam Cotton Candy, Essence time for romance, p2 fever

24 Dez

Erstmal frohe Weihnachten :)

Passend zum Anlass sind meine Nägel lackiert.

IMG_3471 Kopie

Ursprünglich sollte heute gestampt werden. Unterlack war der Cotton Candy Lack von Essence und mit dem Fever Lack von p2 sollten kleine Sternchen auf meine Nägel kommen.

Da das aber dann soooo unsauber aussah, ging ich einfach mal mit dem Flormar Lack drüber… (Glitzer hilft einem ja in jeder Lebenslage ;) )

Dann sah man noch immer die verkorksten roten Sternchen durch, also musste noch mehr Glitzer her ^^

Also kam mein time for romance Lack von Essence zum Einsatz. Hab noch bisschen rumgewischt und das war mein Ergebnis ^^

 

IMG_3464 Kopie

 

IMG_3469 Kopie

 

 

Schöne Weihnachten euch allen! Lasst euch reich beschenken und habt eine wunderbare Zeit!

 

Eure M

 

Glossybox – Young Beauty Dezember 2012

22 Dez

Hej ihr Süßen,
ich möchte euch heute mal die Glossybox-Young Beauty vorstellen.
Vorerst möchte ich anmerken, das M und ich keine Beautyboxen Neulinge sind.Wir hatten beide über ein Jahr die normale Glossybox und sind dann zur Douglas Box of Beauty gewechselt. Ich persönlich war zum Schluss von der Glossybox immer mehr und mehr enttäuscht. Die Produkte sind immer schlechter geworden und die Preiserhöhung war dann der Tropfen, der das Fass zum überlaufen gebracht hat. Vor ca. einem halben Jahr hat Glossybox eine neue Box rausgebracht die sich da Young Beauty nennt.

2012-12-20 16.47.15 2012-12-20 16.47.53 2012-12-20 16.48.162012-12-20 16.49.03

Was ist neu an dieser Box?

Im Gegensatz zur normalen Glossybox, wo ja angeblich Top Luxus-Proben enthalten sind, sind in der Young Beauty Box fast ausschließlich nur Full-size Produkte enthalten.

Um welche Produkte handelt es sich?

Die Produkte kommen alle aus der Drogeriesparte. Es ist von Parfum bis Zahnpasta, von Creme bis Duschgel was dabei.

Wie kann man sie Box beziehen?

Die Box ist ausschließlich auf der Internetseite von Glossybox unter http://www.glossybox.de/ zu bekommen.

Wie oft erschein die Glossybox Young?

Sie erscheint nicht wie alle anderen Boxen monatlich sondern alle zwei Monate.

Was kostet die Box?

Die Boxs kostet 9,95€, der Versand ist Gratis.

Was war in meiner ersten Box enthalten?

– AOK B.B Blemish Balm

– Clearasil Vitamin & Extrakte Wash&Mask

– GOT2B Glatt gebügelt 4 tage

– New Yorker Women Fragrances

– Theramed X-ite Zahncreme

Welchen Wert haben die Produkte zusammengerechnet?

In der Box war ein Kärtchen auf dem noch ein paar Infos zu den Produkten stehen und auch die Preise stehen dabei. Ich habe die Preise im Internet recherchiert und die Angaben auf der Karte stimmen. Es ergibt sich ein Gesamtwert von 29,91€.

Mein Fazit

Ihr müsst mir vergeben, ich hatte die letzten Tage Nachtschicht und bin noch nicht dazugekommen die Produkte zu testen, aber ich bin begeistert. Als ich das Päckchen geöffnet habe, habe ich echt den üblichen Schrott erwartet, doch ich war sehr angehem überrascht. Ich fand es auch nicht mal schlimm das eine Zahnpasta dabei war. Ich habe Zähne^^ und ich teste sowie so immer total oft neue Pasten. Der Vergleich zwischen dem Preis und dem Wert der Box ist echt Top. Klar es wird jetzt wieder Leute geben die rum stenckern werden aber ich kann mich echt nicht beschweren. Wenn man 10€ zahlt und Produkte im Wert von 30€ bekommt, kann man doch echt nichts sagen.

Ich werde die Box weiterhin beziehen und habe damit glaub ich auch M etwas angefixt ^^

Habt ihr schon Erfahrungen mit der Box gemacht? Seid ihr auch so Zufrieden?

X

A <;3

p2 Perfect Face! Anti-Red Base correct me!

22 Dez

Hallöchen meine Lieben,

Ich weiß zwar nicht was hier los ist, aber von ein paar älteren Posts sind die Bilder verschwunden. Habt ihr bei WordPress auch schon solche Erfahrungen gemacht, dass Bilder einfach verschwinden?

Nun überlegen wir uns, unseren Blog selber zu hosten, sprich mit kostenpflichtigem Webspace, Domain und allem was dazugehört. Habt ihr Erfahrung mit verschiedenen Anbietern? Könnt ihr da jemanden Empfehlen?

Und nun zum Review

 

Diese Base war Bestandteil meines letzten Hauls. Habe mir viel davon erwartet, da A bereits über die Oil Control Base sehr positives berichtet hat. Da ich hin und wieder unter Rötungen, vor allem in der Gegend der Nasenflügel leide und eh eine neue Base gebraucht habe, nahm ich mal an, dass dies das richtige Produkt für mich sei.

 

IMG_3455 Kopie

 

 

Gekostet hat sie 3,95€, enthalten sind 30 ml und haltbar ist die Base 12 Monate.

IMG_3456 Kopie

Was verpsricht p2?

Neutralisiert Rötungen und verleiht fahler, müder Haut eine frische, gesunde Ausstrahlung. Mit kaschierenden Spektra-Flex-Pigmenten. Kann allein oder als Basis unter dem Make-up angewendet werden. Parfumfrei. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.

 

Die Verpackung find ich nicht so Vorteilhaft. Der Deckel fliegt schnell weg und der Pumpspender macht was er will. So kanns gut mal sein, dass eine Portion der Base nicht auf dem Handrücken, sondern auf dem Boden landet ^^

 

IMG_3457 Kopie

 

Die Base hat eine Konsistenz wie eine normale Gesichtscreme. Sie lässt sich gut verteilen und riecht dazu auch noch ziemlich angenehm.

 

 

 

IMG_3458 Kopie

 

Die Farbe ist Mintgrün würde ich mal sagen. Und da muss man aufpassen: Es darf auf keinen Fall zu viel verwendet werden. Sonst seht ihr wirklich grünlich aus im Gesicht. Außerdem sind Schimmer Partikel erhalten, die man deutlich nach dem Auftrag sehen kann. Mit einer guten Foundation (bei mir: Catrice Infinite Matt) sieht man davon nichts.

 

IMG_3460 Kopie

 

Rötungen werden minimal kaschiert. Also erwartet keinen WOW-Effekt. Punktuell auf die bestehenden Problemzonen aufgetragen finde ich die Base besser. Was aber die Haltbarkeit des Make Ups angeht finde ich diese Base sehr gut. Das Make Up bleibt mindestens 5 Stunden gut erhalten.

 

Fazit

Gaaaanz dünn als Base verwendet ist das Produkt toll, Rötungen kaschiert es eher weniger. Und alleine Tragen, wie von p2 versprochen, kann man diese Base leider nicht.

 

Liebe Grüße,

M