Aufreger beim DM

15 Dez

Hej ihr Süßen,
ich muss mich heute mal über etwas aufregen, was mich wirklich zum ausrasten bringt.
Ich muss zugeben habe eine ganz schlimme Macke, wenn ich mir Kosmetik kaufe muss ich immer etwas von ganz hinten aus dem Regal nehmen.

Wie es zu dieser Macke gekommen ist?
Ich verbringe viel Zeit im DM und da bekommt man dem entsprechend so einiges zu sehen, so wie heute. Steht eine, sag ich mal sehr aufgetakelte Tussi beim Catrice Ständer und was macht sie? Schnappt sich zwei Kajal’s, in blau und grün und schmiert sich mit beiden in die Augen rein O.O mir klappt erst mal die Kinnlade runter und ich war baff. Das ist schon so übelst dreist und zu ihrem Glück hat sie die in ihr Körpchen geschmissen. Zwei Minuten später seh ich wie sich so eine Göre einen Lipgloss auf die Lippen geschmiert und ihn zurück ins Regal legt. Ich hab gedacht ich flippe aus und muss mir das Mädchen krallen. Gerade als ich sie ansprechen wollte, hat ihre Mutter sie zur Brust genommen und zur Sau gemacht, dass man so was nicht machen darf.
Ich finde es ist echt unverschämt und sorry, das ich das so sage, echt assozial das manche Menschen mit Dingen die ihnen nicht gehören so umgehen. Es gibt von praktisch allen Kosmetika im DM einen Tester und ich kann es einfach nicht verstehen, warum man sowas machen muss. Ich hab schon so viel gesehen das ich echt jedesmal wenn ich was kaufe es von ganz hinten nehme und es noch dazu aufdrehe um nach zu sehen ob da noch keiner seine Finger, Lippen oder sonst irgendwas an dem Produkt hatte. Vielleicht sind mache Menschen so naiv und denken nicht das sowas wirklich konsequenzen haben kann. Es ist vielleicht etwas weit hergeholt, aber durch sowas kann man sich eine Bindehautentzündung, Herpes oder schlimmeres einfangen. Man kann doch wenn keine Tester da sind Produkte auf den Handrücken testen, okay mach ich eigentlich immer weil auf dem Tester hängen genauso viel Bakterien. Ich bin dafür das Hersteller ihre Produkte mit einem Tesastreifen verkleben und sicher zu gehen das da wirklich niemand herum panschen kann.

Habt ihr auch schon solche Erfahrungen gemacht? Habt ihr vielleicht zu Hause entdeckt dass euer neu gekauftes Produkt schon angetoucht wurde? Wie habt ihr reagiert?
Schreibt doch einen Kommentar

XO
A <3

Advertisements

3 Antworten to “Aufreger beim DM”

  1. Viktoria 16. Dezember 2012 um 09:59 #

    oh ja, das regt mich auch immer total auf!!
    ich seh auch immer nach, ob das produkt, das ich kaufe wohl noch unbenutzt ist…

  2. Patricia 19. Dezember 2012 um 16:59 #

    Ein asolutes No-Go aber leider nicht nur in der Drpgerie sonder auch schon bei Douglas zu beobachten. Schrecklich! Punkt. Aus, Ende.

    XO P-

Trackbacks/Pingbacks

  1. [Review] Maybelline Fit me! Kompaktpuder 120 classic ivory | Make Up Monster - 29. April 2013

    […] ist vorhanden! Da gerne in der Drogerie in den Produkten rumgepanscht wird (ich Verweise auf Annas Beitrag dazu) geht da Maybelline mit einem Vorbild […]

Vielen Dank fürs kommentieren. Bitte unterlasst Blogwerbung & kommentiert in einem adäquaten Ton. Danke :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: