youstar Pearl Pearl Pearls

19 Apr

Vor einer Ewigkeit habe ich sie euch gezeigt. Das war im Dezember in meinem Metzingen Post (und bald fahren wir wieder dorthin yippie :D). Bis jetzt stand das Set unberührt im Regal. Ich habe mich irgendwie nicht richtig getraut, da ich eine riesige Sauerei befürchtet habe.

Ach ja, noch was: Alle Bilder könnt ihr mit einem Klick darauf vergrößern :)

ysp1

ysp2

Für das Set habe ich glaube um die 5€ bezahlt. Eigentlich nicht viel. Schade fand ich, dass das Set nicht in Farben angeboten wurde, ausschließlich in schwarz und weiß.

Was ich sehr hilfreich fand, war der kleine Trichter. Ohne den wär das ganze wirklich in einer Sauerei geendet.

ysp3(der komplette, ausgepackte Inhalt)

Empfehlenswert ist noch irgendein Untergrund, worauf man die Perlchen aufträgt. Ich hatte den Deckel meiner dm Lieblinge zur Hand, würde aber im Nachhinein lieber den Deckel der Glossybox beispielsweise nehmen, da diese nicht so viele Einbuchtungen hat, wo die Perlen hängen bleiben.

So und nun zur ersten Schicht. Sie war wunderschön streifig. Ich hab eh schon „Rillennägel“, also war das nicht sehr vorteilhaft. Aber da musste ich jetzt durch ^^

ysp4

Erst nach der zweiten Schicht habe ich ausschließlich auf den Ringfinger die Perlchen draufgestreut und angedrückt. Nicht schwierig, aber diese doofen leichten Dinger springen überall umher…

Der Lack war selbst nach der zweiten Schicht noch streifig. Ganz ehrlich: Ich hatte keine Lust mehr auf eine dritte Schicht :D

ysp5

Der Lack war aber in weniger als in 20 Minuten trocken. Hat mich sehr gefreut :)

Mit dem Gesamtergebnis bin ich eigentlich zufrieden. Mein Ding ist es trotzdem nicht. Außerdem habe ich Angst jetzt Duschen zu gehen und irgendwas anzufassen. So ganz das wahre für den Alltag ist es nicht.

ysp7(Hallo, hallo meine Krüppelfinger :D )

Habt ihr schon die Perlen ausprobiert? Wie steht ihr dazu? Yay oder Nay?

Schönes Wochenende euch,

eure M

Advertisements

Eine Antwort to “youstar Pearl Pearl Pearls”

Trackbacks/Pingbacks

  1. [Preview] essence effect nail trend edition | Make Up Monster - 22. Mai 2013

    […] Farbe haben. Die silbernen Pearls erinnern mich ganz stark an die von youstar, die ich euch hier vorgestellt habe. Den 3D glitter finde ich auch super. Sieht bestimmt, entschuldigt mich, geil aus […]

Vielen Dank fürs kommentieren. Bitte unterlasst Blogwerbung & kommentiert in einem adäquaten Ton. Danke :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: