Archive | Juni, 2013

Ein fleißiges Helferlein. Essence Studio Nails anti split sealer

28 Jun

Heute gibts eine Review, die vielleicht ein wenig zäher ist aber vielleicht vielen von euch helfen könnte. Ich rede von brüchigen bzw. splitternden Nägeln.

Dieses Leid begleitet mich eigentlich schon immer. Extrem wurde es erst nach meinem Schulabschluss, bzw seitdem ich meine Ausbildung mache. Wo meine Nägel früher sich nur gesplittet haben (ja, ich kann eine „Nagelschicht“ einfach abziehen) wenn sie lang waren, ging das nun auch los wenn sie komplett kurzgeschnitten waren. Ganz einfach aus diesem Grund, weil ich zig widerspenstige Verpackungen in einer Schicht öffnen muss und dazu einfach meine Nägel brauche. Wäre ja alles kein Problem wenn es nicht so ungepflegt aussehen würde…

 

Seit ungefähr 6 Wochen teste ich von essence Studio nails den anti Split nail sealer und da er mich so begeistert hat erzähle ich euch was von ihm.

 

SplitSealer1

 

Gekostet hat er ungefähr 2 €, enthalten sind 8ml. 

Ich benutze ihn, wie oben schon gesagt, seit 6 Wochen. Wenn ich Farblack tragen will dient er als Unterlack, wenn ich keinen Farblack verwendet habe war er auch drauf.

Und was hat sich verändert? Meine Nägel splittern absolut garnicht! Kein einziger Nagel ist mir abgebrochen und meine Nägel haben inzwischen eine noch nie erreichte Länge und fühlen sich irgendwie auch stabiler an.

SplitsSealer2

Ber der Anwendung muss man aber ein paar Dinge beachten. Er hat eine sehr zähe Konsistenz. Man könnte fast meinen er sei eingetrocknet, ist er aber definitiv nicht. Ich benutze immer sehr viel pro Nagel und achte wirklich gut darauf das meine Nagelspitzen komplett mit dem Lack überzogen sind. Lieber ihr lasst euch ein wenig Zeit und schaut mal gegen das Licht, da bei dieser Konsistenz das verteilen des Lackes ein wenig schwierig ist.

Hört sich nun schlimmer an als es in der Realität ist, ich weiß. Aber wenn man diese kleine, ich nenne es mal Regel, beachtet seid ihr das Problem splitternde Nägel sehr schnell los. Man kann sogar anhand meiner Instagram Bildern (von meinen NOTD’s) sehen wie meine Nägel in den letzten Wochen gewachsen sind.

SplitSealer3

Bei meinen Recherchen zu diesem Lack habe ich einige negative Reviews gelesen. Diesen kann ich mich definitiv nicht anschließen. Eher im Gegenteil: im Gegensatz zu meinen anderen essence Lacken schlägt dieser hier gar keine Bläschen (passiert bei mir bei einigen Farblacken und dem BTGN-Topcoat) und er trocknet ziemlich schnell.

 

Mit welchen Unterlacken habt ihr gute Erfahrungen gemacht? Habt ihr vielleicht auch etwas an eurer Ernährung geändert oder haben euch Nahrungszusätze geholfen (Kieselerde,usw…)

 

Liebe Grüße,

eurem

 

 

Meine Top 3… Sommer Blushes

25 Jun

Diese Blogparade von Diana finde ich klasse. Hallo? Es geht um Blushes, wie kann ich da nicht mitmachen.

Meine Top 3 Sommerblushes

Ihr werdet gleich so ziemlich abgegrabbelte Blushes sehen. Ich mag diese 3 wirklich sehr und benutze sie seeehr oft und sie sind sehr oft irgendwo in meiner Tasche drin. Ich bin eigentlich nicht jemand, der seine Produkte schont nur weil sie limitiert sind oder weil sie so eine schöne Prägung haben. Wenn sie mir gefallen, werden sie halt benutzt und werden überall mitgenommen – genauso wie ein Kind sein Lieblingsspielzeug :)

Zwei von euch habe ich euch schon vorgestellt & ich mag sie wirklich nicht mehr missen. Ich fange mit der Drittplatzierung an und steigere mich mit zunehmender Beliebtheit. So, genug geschwätzt, los gehts.

IMG_6169 Kopie

 

 

Platz 3: Catrice Glamazona LE I’m A Survivor

summerblushescatrice

 

Dieses Schmückstück habe ich euch bereits hier vorgestellt. Ich benutze es am liebsten für mein Abendmakeup und es strahlt einfach nur Freude aus, finde ich. (ich hör mich schon an wie ein Freak!)

 

Platz 2: p2 sweet rose 020

summerblushp2rose

 

Mein Alltagsschatz. Nicht zu unauffällig und nicht zu knallig. Dieser Blush bringt einen wunderschönen Glow ins Gesicht und hält echt lange.

 

*Trommelwirbel für Platz 1 bitte*

 

Platz 1: p2 sunrise glow

summerbp2

Mein absoluter Liebling. Er (der, die, das Blush? klärt mich bitte auf) ist der erste Blush, was einen bräunlichen Ton hat und trotzdem zu meiner fahlen, blassen Haut passt. Man sieht einfach natürlich geschminkt aus und nicht überladen. An besonderst heißen Sommertagen fühlt er sich ganz leicht an und wird nicht fleckig. Das sind ja eigentlich genau die Aspekte, die ein Sommerblush erfüllen sollte: er sollte unkompliziert sein wegen der Hitze und natürlich aussehen und das erfüllt dieses Schätzchen hier.

Für eine Review zu diesem schönen Teil gehts hierlang.

 

Unr hier noch die Swatches. v.l.: Catrice i’m a survivor, p2 sunrise glow, p2 sweet rosesummerblushesswatch

Was sind denn eure Lieblinge? Oder benutzt ihr Blushes Jahreszeitenunabhängig?

 

Liebe Grüße,

eurem

 

Lernt uns besser kennen mithilfe des Best Blog Awards :)

24 Jun

bestblog

Ist das nicht süß? Weberryit hat uns für den besten Blog nominiert. Vielen Dank hierfür. Ist zwar schon eine Zeit lange her, das wir ihn bekommen haben, aber lieber zu spät als nie

Wir finden, das ist eine super Möglichkeit, dass ihr uns ein wenig näher kennenlernt, also los gehts, hier die…

… Regeln

  1. Poste deine Nominierung mit dem ‘Best Blog Award’ Bild und dankt mit einem Link demjenigen, der dich nominiert hat!
  2. Beantworte die 11 Fragen
  3. Tagge 10 weitere Blogger, die unter 200 Leser haben!
  4. Sage den Bloggern Bescheid!

1.Wann und warum habt ihr euren Blog gegründet?

Da wir gerne untereinander unsere Erfahrungen zum Thema Kosmetik- und Pflegeprodukte austauschen haben wir uns gedacht: Wieso das ganze nicht gleich öffentlich machen? Uns macht der Austausch über das Thema Beauty mit unseren Lesern total Spaß und das war auch der hauptsächliche Grund wieso wir angefangen haben. Unser Blog wurde am 1. Dezember 2012 eröffnet :D

2.Habt ihr ein Vorbild für euren Blog?

Nein. Wir lassen uns vielleicht inspirieren aber richtige Vorbilder haben wir nicht. Wir machen das, was uns beiden gefällt und richten uns nicht nach Vorbildern.

3.Verfolgst du viele Blog?

A: Ja, es sind schon so 30 Blogs die ich verfolge und auch lese.

M: Viele nicht, aber ich klicke mich ständig anhand von Kommentaren durch verschiedene Blogs durch.

4.Seit wann interessierst ihr euch intensiver für das Thema Make-up und Beauty?

A: Ich glaub, ich war 12 als ich mich angefangen habe zu Schminken und seitem ein Junkie ^^

M: Eigentlich schon seitdem ich ca. 13 bin. Da hat es bei mir schon angefangen. Aber so richtig extrem interessiere ich mich seit 4 Jahren

5.Welche Produktmarke überzeugen euch am meisten und warum?

A: Mir muss das Produkt im Ganzen gefallen, da darf es auch mal mehr kosten

M: Puh, schwierig zu sagen. Meistens überzeugen mich einzelne Produkte der Marken, aber komplett die Marken eher weniger

6.Habt ihr eine Lieblings Lippenstift-/Nagellackfarbe?

A: Ich mag sehr Nudefarben. Nicht’s auffälliges aber man sollte schon sehen das was da ist

M: Lippenstifte dürfen gerne einen Rosenholzton haben. Nagelläcke habe ich verdächtig viele, welche rosa oder rot sind, aber ich würde nicht sagen, dass das meine Lieblingsfarbe ist.

7. Welchen Kussmundabdruck hinterlasst ihr auf einem Stück Papier?

A: Mach ich eigentlich nie

M: Blos kein Kussmundabdruck! Mein Lippenstift soll da bleiben wo er ist!

8. Eure Wohnung steht in Flammen und ihr habt Zeit drei Beautyprodukte aus den Flammen zu retten. Welche sind das?

A: O.O möglichst alles von MAC

M: Puder, Rouge, Wimperntusche.

9. Worauf könnt ihr beim Shoppen eher verzichten? Schuhe, Kleidung, Make-up oder Schokolade.

A: auf das oder ^^

M: Schokolade

10. Lippenstift oder Lipgloss?

A: Lippenstift

M: Lippenstift (höhö, nicht umsonst gibts hier den Lippensamstag)

11. Wir verlassen das Haus nie ohne..

A: Handy, Geldbeutel, Schlüssel, Lippenstift und Zigaretten

M: iPhone! Mein survival Gerät wie ich es gerne nenne :D und meiner komplett gepackten Tasche.

 

Wir nominieren

Lipstick-Lounge

Our little beauty world

Makeuptiger

Winzieee

thebeautyfamily

Plüschnase

Laura Butterfly

Like a Wish

Sanny’s kleine Welt

Wir hoffen von euch hat noch keiner diesen Award :)

 

Liebe Grüßeeurea eurem

M kauft ein oder auch: seit langer Zeit ein Haul

23 Jun

Naja, Haul ist ein wenig übertrieben. Eher ein Lustkauf!

Mir kommt es vor als ob ich die letzten Monate vom spontanen Drogerie Shopping ein wenig abstinent war. Liegt warscheinlich an meinem Zeitmangel. Dazu konnte ich mich ziemlich gut mit den Produkten von der Douglas Box über Wasser halten (Zig Mini Wimperntuschen werden derzeit verteilt und verbraucht) und viel dekoratives habe ich auch im Internet bestellt oder bzw. bestellen lassen (Sleek Palette , MUA Einkauf).

haul

 

  • Balea Rasiergel Buttermilk Lemon 1,35€

Om nom nom. Es riecht zauberhaft. Ihr meint wohl ich bin vielleicht bescheuert, aber bisher habe ich auf Männerrasiergele geschwört. Mal sehen ob das hier was taugt

  • Balea young love is a Battlefield Deo

Leider viel zu süß. Ich will nicht riechen wie ein Bonbon sondern eher frisch. Schade

  • ebelin Nagellackentferner 0,95 €

Meine gefühlten 2 Liter Nagellackentferner habe ich aufgebraucht, also musste Nachschub her

  • Balea Berlin Bodycreme 1,95 €

Meine Soap & Glory (klickst du hieeer für Review) ist bald leer *wein* und Vanilleblüten Duft hört sich einfach super an.

  • Balea zähmende Glättungs Creme 2,25€

Meine Haare machen zuerzeit mal wieder Party auf meinem Kopf. Selbst die gute Schmusekatze hats schwer zurzeit mit meinem Nest da oben.

  • ebelin Wattestäbchen 0,50 €

Ich mag diese kleine handliche Verpackung. Ist immer in meinem Make-Up-Unterwegs-Säckchen drin.

  • 2 p2 Lippenstifte für je 1,95€

Welche genau das sind sage ich euch nicht (Lippensamstag und so, die Überraschung wär ja futsch)

  • p2 Express Nail Polish Remover 3,95 €

Immer war er vergriffen, heute aber nicht *muhuhahaha* Und ich liebe das Ding. Eine Review findet ihr hier von A.

Und das wars schon. Habt ihr schon Erfahrungen zu einigen dieser Produkte gemacht? Berichtet mir ein wenig :)

 

Liebe Grüßeeurem

[Vorschau] Douglas Box of Beauty Juli 2013

21 Jun

Mit Freude darf ich euch heute das Hauptprodukt der Douglas Box of Beauty zeigen.

dbob

 

Die Filextra Gesichtscreme von GoodSkin Labs. Ein Originalprodukt, dass wirklich gesalzen ist. Volle 50 ml die eigentlich 45,95€ kosten. Douglas lässt es anscheinend krachen.

[Meckerliese on] für diesen Preis wär doch mal auch ein Dior Lipgloss drin [/Meckerliese off]

 

Aus dem Douglas Onlineshop kann ich entnehmen, dass die Creme für alle Hauttypen geeignet ist. Hier noch eine kleine Beschreibung:

 

Die aufpolsternde Feuchtigkeitspflege mit Kollagen hilft dabei, das Volumen und das jugendliche Erscheinungsbild der Haut wiederherzustellen. Spezielle Glowcel-Mikroperlen sorgen zudem für eine sofort sichtbare, gesunde und vitale Ausstrahlung. Für eine prallere und strahlend schöne Haut.

 

Eher was für die „ältere“ Fraktion, aber da ich Mimikfalten auf der Stirn habe kann diese Creme auch nicht schaden. Auch wenn es die zweite Creme ist die in kürzester Zeit in der Box landet. Ich freue mich trotzdem

 

Und was sagt ihr? Ist diese Creme eher ein Griff ins Klo oder freut ihr euch? 

 

Liebe Grüße,

eurem